Normandie

Eine Reise zur Hortensienblüte in den Norden Frankreichs

Rundreise durch die schönsten Privatgärten der Normandie!

Von der Cote D’Albatre bis zur Halbinsel Cotintin

Anfang Juli 2023

3* Hotel Chateau du Landel, Bezancourt/Frankreich, www.chateau-du-landel.fr
5* Hotel Chateau d’Audrieu, Audrieu/Frankreich, www.chateaudaudrieu.com 

Neben Claude Monet und dem Mont Saint Michel, wofür die Normandie weltberühmt ist, gebührt auch den Gärten und den vielen fantastischen Hortensien in der Normandie grosse Aufmerksamkeit! In ganz Frankreich begeistern immer wieder die wunderschön gelegenen Schlösser und Parks und was wäre eine elegant gestaltete Gartenreise zu den wunderschönen Hortensien ohne stilvolles Wohnen im französischen Chateau? Mit etwas Geduld ist es gelungen, diesem Anspruch gerecht zu werden und damit so richtig einzutauchen, ins französische „l’art de vivre“, zunächst nun in der landschaftlich sehr abwechslungsreichen Normandie! Die Reise beginnt und endet in Paris. Die ersten Tage verbringen wir in den nördlichen Regionen Cote d’Albatre und Pays de Caux in einem charmant geführten Familien Chateau. Namenhafte Gärten öffnen ihre Türen, Privatgartenbesitzer erwarten uns und das französische Gourmet kommt auch nicht zu kurz. In der Region Calvados bezaubern die riedgedeckten Fachwerkhäuser mit folkloristischem Programm und lokalen Spezialitäten. In der Umgebung von Bayeux wird es zu guter Letzt sehr elegant!

Zwei höchst spezielle Tagesausflüge führen uns zu altehrwürdigen Gartenadressen mit privatem Flair! Wir reisen in die nördliche Region Manche an die Spitze der Halbinsel Cotentin und an die Grenze zur Bretagne, zu einer der aufregensten Gärtnereien für altfranzösische Hortensien! In dieser Zeit ist die Hortensienblüte auf ihrem Höhepunkt, der an diesem speziellen Ort natürlich zelebriert werden muss! Ein Hortensien Lunch vom Feinsten steht, wie sollte es anders sein, auf dem Programm. Für das Farewell im Chateau ist der gelbe Salon reserviert, ein sehr feiner Abschiedsabend erwartet Sie im Herzen der Normandie!

 
Private Gärten – durch und durch!

Dank langjähriger Freundschaft zwischen Pflanzenfreunden öffnen sich verborgene Paradiese für uns und laden zum Besuch auf der gesamten Reise! Wir erleben den Höhepunkt der Hortensienblüte! Unsere Reise führt von der küstennahen Region Cote d’Albatre an Rouen vorbei in das Landesinnere, in die Region Calvados und schließlich über die Region Caen und Bayeux zu der zauberhaften Halbinsel Cotentin im nordwestlichen Zipfel der Normandie und kurz im Süden in die grenznahe Bretagne.

Jardin Botanique de Vauville und das Blanche Maison

An der malerischen Küste der Halbinsel Cotentin empfangen uns die Perlen der Gartenkultur ganz privat. Im Chateau de Vauville werden wir fürstlich tafeln und im Blanche Maison von Hortensien verwöhnt! Ein großartiger Augenblick gegen Ende dieser vielseitigen Reise!

Chateau d’Audrieu – 5 Sterne und ein herrlicher Garten!

Der elegante gelbe Salon gehört an zwei Abenden ausschließlich uns! Diner „De Lux „ in altfranzösischem Stil! Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert steht unter Denkmalschutz! Es liegt in einer 25 ha großen Parkanlage mit herrlichen Gärten am Schloß. Es ist eine Residenz mit familiärem Charme! Natürlich beschließen wir unsere Reise hier am Farewell Abend im weißen Garten mit einem kleinen, aber feinen Aperitif!

Chateau D’Acquigny – ein idyllisches Farewell!

Zu Gast im privaten Familienbesitz auf dem Rückweg nach Paris. Das Schloß, seine Besitzer und die großzügigen Parkanlagen, die Orangerie und die Gastfreundschaft sind ein Plädoyer an die Ehrwürdigkeit der Gartenkunst! Dieser Abschiedsbesuch krönt würdevoll unsere große Rundreise zu den schönsten Gärten der Normandie!

 

Verbindliche
Reiseanmeldung

Für Einzelpersonen

In Vorbereitung für 2023

Mit Begleitperson

In Vorbereitung für 2023

Anke Mattern Tours fabuleux UG 
Postfach 13
31593 Steyerberg

Tel.: +49 5764 941162
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Internet: www.tours-fabuleux.de